Springe zum Inhalt

Veranstaltungstermin: 30.09.2013
Gastgeber: Franz Fotr

"Eine Aufstellung zeigt immer eine Wirklichkeit aus der Perspektive einer sie betrachtenden Person. Damit sagt eine Aufstellung etwas über die Sicht des Aufstellenden aus, aber nicht etwas über die gemeinsame Wirklichkeit."

Mit dem Systembrett kann die aufstellende Person ihre im Unterbewusstsein vorhandene Strukturen visualisieren.

Mit dem Systembrett es für den Coach ein Leichtes Perspektivenwechsel zu initiieren und zwischen den einzelnen Positionen zu variieren.  ...weiterlesen "Systembrettaufstellungen: Das Arbeiten mit dem Brett vorm Kopf!"

Veranstaltungstermin: 24.06.2013, 19:00 Uhr
Gastgeberin: Elfi-Lyan Seher

 "Vergiss den Stress, gib dem Lachen freien Lauf, damit deine Sicht leichter und weiter wird und du dich über das Drama Deines Lebens erheben kannst!"

Was ist Lach-Yoga?
Lach-Yoga (Hasya-Yoga) ist eine Kombination von altem Yoga-Wissen und Erkenntnissen der neuzeitlichen Lachforschung (Gelotologie). Es ist eine ganzheitliche Methode, welche Atemübungen, Yoga und Lachen humorvoll und spielerisch miteinander verbindet. Allerdings geht es beim Lach-Yoga nicht bloß um das Lachen an sich. Lachen ist nicht nur Zwerchfell- und Seelenmassage, sondern auch Gesundheitsprävention und Persönlichkeitsbildung.  ...weiterlesen "Lach-Yoga"