Springe zum Inhalt

Erste Hilfe für die Seele

Veranstaltungstermin: 22.10.2018, 19:00 Uhr
Gastgeber: Thomas Kalkus-Promitzer

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, verspüren viele Menschen verstärkt Melancholie, Anflüge von Trauigkeit, Einsamkeit und depressive Verstimmung. Kommen dann noch persönliche Veränderungen und überfordernde Herausforderungen dazu, kann das in weiterer Folge zu einer psychosozialen Krise führen, die das Leben noch schwerer erscheinen lässt. Dabei sollten wir uns bewusst machen, dass Krisen zum Leben dazugehören, wie das Atmen. Es gilt, den richtigen Umgang damit zufinden, sodass wir aus Krisen sogar gestärkt und um wichtige Erfahrungen bereichert hervorgehen.

In diesem NLP Forum bietet Thomas Kalkus-Promitzer einen Einblick in den typischen Verlauf von persönlichen Veränderungskrisen, thematisiert die Möglichkeiten und Grenzen aktuter psychosozialer Krisenhilfe und stellt Konzepte der Suizidprävention vor.

Wann?: 22. Oktober 2018, 19:00 Uhr
Wo?: Steiermarkhof Graz, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz

Kontakt zum Vortragenden: www.esgibthilfe.at